Haus Hoher Hagen

Haus Hoher Hagen
Zum Hohen Hagen 30
37127 Dransfeld
Haus Hoher Hagen

Die Bildungsstätte

Die Bildungsstätte Haus Hoher Hagen führt seit 21 Jahren außerschulische Bildungsarbeit durch. Der gegenwärtige Schwerpunkt liegt im Kinderwaldprojekt.
Darüber hinaus vermietet die Bildungsstätte das Tagungshaus an externe Gruppen.

Die Bildungsstätte versteht sich als Teil der Sozialen Bewegung. So dominierten bis vor einigen Jahren Themen aus der politischen und ökologischen Bildung wie Antifaschismus, politische und praktische Ökologie.
Lernprozesse werden nicht nur als eine Anhäufung von Wissen verstanden, sondern auch körperliche, emotionale, soziale und spirituelle Aspekte berücksichtigt.

Das  Kinderwaldprojekt muss leider eine unfreiwillige Pause einlegen.

Die Umweltstation, die Holzwerkstatt, sowie der gesamte landschaftlich sehr reizvolle Außenbereich bereichern das Haus Hoher Hagen.

Das Tagungshaus

Im Tagungshaus gibt es einfache Übernachtungsmöglichkeiten in zwei-, drei- und acht-Bett-Zimmern.

Neben einer großen Küche und einem Essraum befinden sich im Erdgeschoss mehrere Gruppen- und Veranstaltungsräume mit jeweils individueller Atmosphäre: vom kleineren Gruppenraum über ein gemütliches Kaminzimmer bis hin zum großen Saal mit kombinierbarem Thekenraum.

Im Obergeschoss sind die Schlafräume sowie ein Wintergarten angesiedelt.

Schöne Ecken und viel Platz für Spiel, Sport und Freizeit charakterisieren die unmittelbare Umgebung des Hauses.

 

Kommentar hinterlassen